November 2, 2013
von sketchnet
Keine Kommentare

Klugheit im Märchen

Klug ist nicht gleich klug – manchmal ist es auch Altklugkeit oder Dummheit, was unter “klug’” gelistet wird. Bei der “Klugen Gretel” ist es klar: Hier geht es darum, wie man es nicht machen soll. Deshalb wird so ein Märchen … Weiterlesen

April 16, 2013
von sketchnet
1 Kommentar

Die Kluge Else

Selbst lesen oder vorlesen lassen? Anhören kann man sich die kluge Else hier – was das Märchen uns sagen will, eine Interpretation, gibt es hier. Auch die Interpretation gibt es zum Anhören…. Die_kluge_Else_1.mp3 (ca. 10 min.) Die_kluge_Else_2.mp3 (ca. 11 min.) … Weiterlesen

Oktober 20, 2012
von sketchnet
Keine Kommentare

Die Gänsemagd – Märchenfilm

Märchenfilme – wenn sie gut gemacht sind – eignen sich für Kinder wohl besser als das kommerzielle Fernsehen mit seinen Werbeeinblendungen für Süßigkeiten und Spielzeug, von den Inhalten einmal ganz abgesehen. Eltern können den Kindern aber auch das Märchen vorlesen, … Weiterlesen

Märchen-Puppenspiel: Im Blumengarten des Herrn Tschou

April 18, 2012 von sketchnet | Keine Kommentare

Die Jagd nach Entspannung beherrschen vielleicht Angler, die in aller Ruhe und Gelassenheit, quasie meditativ ihren Sport ausüben – nicht aber so manche Coach-Potatoes, die sich zweifelhafte Fernsehshows und –Filme hereinziehen. Die sollen hier auch nicht weiter kritisiert werden, sind sie doch weitgehend resistent; Alternativen zu Horror, Stress und Kitsch gibt es dennoch, und seien hier genannt für jene, die das vielleicht zu würdigen wissen.

Weiterlesen →

April 13, 2012
von sketchnet
Keine Kommentare

Märchen für mehr Empathie

Empathie-Fähigkeit bei Studenten nimmt rasant ab Eine amerikanische Studie hat gezeigt, dass Studenten heute weniger Interesse für ihre Mitmenschen empfinden als früher. Schuld daran sollen die Medien sein. So weit eine Überschrift aus der ZEIT. Und: Standard-Tests hätten ergeben, dass … Weiterlesen

April 12, 2012
von sketchnet
4 Kommentare

Märchentherapie

Wer mit Märchen aufgewachsen ist, kann in der Wiederbegegnung mit diesen einst so bedeutsamen Geschichten die Wurzeln seiner Einstellung zum Leben wiederfinden. Eine junge Frau hatte sich mit dem Pechmariechen aus Frau Holle identifiziert: Sie hasste das Goldmariechen, dem alles … Weiterlesen